Skip to main content

Eismaschine kaufen

Eine Eismaschine kaufen kann einem das Eis-Vergnügen direkt nach Hause holen. Mit einer eigenen Eismaschine haben Sie Ihre Lieblingseissorte jederzeit verfügbar und sie schmeckt genau so, wie Sie es am liebsten haben.

Eis gehört zu den beliebtesten Dessert-Klassikern und kaum jemand kann der kühlen Versuchung widerstehen. Im Sommer hat Eis Hochsaison, aber auch zu anderen Jahreszeiten kann Eis verführerisch lecker sein.

Die Vorteile einer eigenen Eismaschine liegen eiskalt auf der Hand: jede Sorte jederzeit verfügbar, selbst gemacht, so dass wirklich nur das drin ist, was man drin haben möchte. Das selbstgemachte Eis aus der Eismaschine kann es im Vergleich mit dem Eis aus der Eisdiele und dem Eis aus dem Supermarkt durchaus aufnehmen.

Um Sie bei der Wahl der richtigen Eismaschine zu unterstützen, haben wir hier einen Eismaschinen Vergleich für Sie zusammengestellt.
Eismaschine kaufen

Eismaschine kaufen – die richtige Wahl treffen

Wer eine Eismaschine kaufen möchte, sollte bei der Wahl verschiedene Kriterien beachten. Verschiedene Eismaschinen-Hersteller bieten diverse Modelle, mit unterschiedlichen Ausführungen und Größen. Die eigenen Anforderungen an die Eismaschine geben hier Aufschluss für die Kaufentscheidung.

Die Leistungsfähigkeit der Eismaschine wird stark durch ihren Kühlmechanismus bestimmt. Zu unterscheiden ist zwischen einer Eismaschine mit Kompressor und einer Eismaschine mit Kühlakku.

In der Anschaffung sind Eismaschinen mit Kompressor teurer, außerdem auch schwerer und größer. Dafür sind sie jederzeit einsatzbereit, können Eis in kürzerer Zeit herstellen und die Eisqualität ist meist auch besser. Wer regelmäßig Eis selber machen möchte und das gegebenenfalls auch in größeren Mengen oder verschiedenen Sorten ist mit einer Eismaschine mit Kompressor gut beraten.

Eine Eismaschine mit Kühlakkus besitzt keinen Kompressor. Die Kühlakkus müssen vor dem Einsatz der Eismaschine für 24 Stunden ins Gefrierfach. Bereits nach der Herstellung einer Sorte müssen sie wieder im Gefrierfach aufgeladen werden. Innerhalb kurzer Zeit mehrere Sorten zu produzieren ist somit nicht möglich.

Ein weiteres Entscheidungskriterium könnte es sein, ob die Eismaschine neben Speiseeis auch Eisspezialitäten wie fruchtige Sorbets und Frozen Yoghurts herstellen kann.

Jede Eiskreation wird vom Eismaschinen-Benutzer selbst zusammen gemischt. Somit kann immer wieder individuell entschieden werden, welche Zutaten ins Eis reinkommen. Es sind also klassische und ausgefallene Eissorten möglich, veganes Eis, Eissorbets, Frozen Joghurts, kalorienarmes Eis, eingefärbtes Eis für Kindergeburtstage und Mottopartys und vieles mehr. Der Eis-Phantasie sind in der Eisproduktion keine Grenzen gesetzt. Ausgefallene Sorten wie Rhabarber-Vanille, Schokolade-Pfefferminze, Feige-Dattel, Macadamianuss-Karamell und Ferrero-Küsschen, sind ebenso möglich wie saisonale Sorten wie Zimt-Pflaume und Bratapfel oder exquisite Eissorten wie Champagner-Erdbeere und Prosecco Holunderblüte.

Eismaschinen-Vergleich vor dem Kauf

Wenn Sie sich für den Kauf einer Eismaschine entschieden haben und auch schon wissen, was Ihre Eismaschine alles können soll und sich sogar schon ein Modell ausgesucht haben, lohnt es sich trotzdem, sich noch einmal in Ruhe umzusehen. Kundenbewertungen und Testberichte können sehr aufschlussreich sein, Ergebnisse aus Praxistests liefern und die Entscheidung beeinflussen. Nicht nur Ihren Eismaschinen-Favoriten können Sie somit näher beleuchten und die Vor- und Nachteile abwägen, sondern auch noch einmal andere Eismaschinen in ihre Auswahl einbeziehen. Vielleicht überzeugt letztendlich doch ein anderes Modell durch eine bessere Qualität.

Damit Sie sich einen guten Überblick verschaffen und die richtige Wahl treffen können, haben wir hier einen Vergleich der besten Eismaschinen, die derzeit am Markt verfügbar sind, für Sie zusammengestellt. Außerdem sagen wir Ihnen, welche Kriterien Sie beim Kauf unbedingt berücksichtigen sollten.

Funktionsumfang der Eismaschine

Bei der Wahl der Eismaschine ist es vor allem wichtig, sich die geplante Einsatzhäufigkeit vor Augen zu führen. Soll nur gelegentlich Eis selbst gemacht werden oder planen Sie, regelmäßig und vielleicht auch innerhalb kurzer Zeit mehrere Sorten Eis herzustellen. Bei einem häufigen Einsatz sollte eine Eismaschine mit Kompressor gewählt werden, damit Sie bei der Eisproduktion zeitlich unabhängig sind. Eine Eismaschine mit Kühlakkus reicht für einen sporadischen Gebrauch aber aus. Hier muss lediglich bedacht werden, die Kühlakkus vor jeder Eissortenproduktion wieder über einen längeren Zeitraum im Gefrierfach herunterzukühlen.

Sie haben sich für eine Eismaschine entschieden? Herzlichen Glückwunsch! Der unvergessliche Eisgenuss ist Ihnen so gut wie sicher. Jetzt fehlt nur noch die Anschaffung und die Besorgung der Zutaten.

Hier liegt auch einer der größten Vorteile einer eigenen Eismaschine – in den Eiszutaten. Sie entscheiden, welche Zutaten in Ihre Eiskreationen hineinkommen. Die Qualität der Zutaten bestimmt auch die Qualität vom Eis. Sie haben also die Möglichkeit, die besten Zutaten auszuwählen und somit nicht nur einen unvergleichlich leckeren, sondern auch qualitativ hochwertigen Eisgenuss zu schaffen.

Besonders interessant sind Eismaschinen und somit die eigene Herstellung von Eis vor allem für Menschen mit Lebensmittelallergien und Unverträglichkeiten. Da Sie die Inhaltsstoffe selber bestimmen, brauchen Sie keine Angst vor versteckten Gefahren zu haben, da selbst Spuren anderer Inhaltsstoffe nur dann enthalten sein können, wenn Sie diese selbst schon einmal verwendet haben. Insofern gilt für alle Eisgenießer – ran an die Eismaschinen und die leckeren Kugeln. Entscheiden Sie sich eine für Sie passende Eismaschine zu kaufen, stellen Sie Ihre Lieblingssorten her und genießen Sie Ihre Eiskreationen. Wir wünschen guten Appetit!

Zusätzliche Tipps zum Eismaschinen-Kauf

Wir hoffen, wir konnten Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob Sie sich nun eine Eismaschine kaufen wollen. Wenn Sie sich für den Kauf einer Eismaschine entschieden haben, ist noch die Entscheidung zu treffen, ob es eine Eismaschine mit Kühlakkus oder eine leistungsfähigere Eismaschine mit Kompressor werden soll. Außerdem können Sie auch gleich überprüfen, ob Sie für das Eis-Vergnügen zu Hause noch weiteres Equipment, wie einen Eisportionierer benötigen.